Eine kleine Vorstellungsrunde der neuen Mitarbeiter Teil II

Nachdem es letzte Woche in unserem Blog darum ging, wie bei Convensis die verschiedenen Arbeitsplätze gestaltet sind und welchen Ausblick die Mitarbeiter von ihrem Schreibtisch haben, folgt diese Woche die Fortsetzung der Vorstellungsrunde. Denn so wie Liane über lustige Clips mit tollpatschigen Tieren lacht, so amüsiert sich Michael über die beiden britischen Komiker „The Two Ronnies“. Etwas schmerzhafter verläuft es bei Aicha, denn ihre Lachmuskeln sind im Einsatz, wenn Leute wie sie „dauernd gegen Türrahmen und Tischkanten laufen“. Blaue Flecken sind da vorprogrammiert. Man könnte es auch trockenen Humor nennen, über den übrigens Johannes am liebsten lacht. Eine kleine Vorstellungsrunde der neuen Mitarbeiter Teil II weiterlesen

Please follow and like us:

PR-Gags – DO‘S & DON’TS

„Soll ich´s wirklich machen oder lass ich`s lieber sein?“ Das ist die zentrale Frage, die sich jeder PR-Manager stellt, wenn es um die Entscheidung geht, ob man einen PR-Gag platzieren soll oder lieber nicht. Denn sie sind gefährlich. Zu viele Beispiele von zu vielen erfahrenen Agenturen zeigen, dass selbst das professionellste PR-Team vor einem Shitstorm nach einer Guerilla-Aktion nicht gefeit ist. PR-Gags – DO‘S & DON’TS weiterlesen

Please follow and like us:

Eine kleine Vorstellungsrunde der neuen Mitarbeiter

Ein jeder hat, sowohl im Büro als auch zu Hause, seine Rituale und Gewohnheiten – auch unsere Mitarbeiter. Ob der Tag wie bei Johannes mit dem Klingeln des Weckers, mit ein paar Gute-Laune-Songs bei Aicha, einem stärkenden Tee im Hause Erol oder mit einem gemütlichen Frühstück bei Sonnenschein auf der Terrasse von Liane beginnt: heute geben unsere Mitarbeiter einen Einblick in ihren Alltag.

Eine kleine Vorstellungsrunde der neuen Mitarbeiter weiterlesen

Please follow and like us:

PR-Gag – Alles nur ein Spaß, oder doch nicht?

Um die mediale Aufmerksamkeit eines Unternehmens, die Markenbekanntheit eines Produkts oder die Publicity einer Person des öffentlichen Lebens zu steigern, sollen die Medien berichten. Für diese Berichterstattung braucht es in der Regel einen Aufhänger. Eine Neuerscheinung, ein Wechsel in der Unternehmensführung oder ein Event können als solche dienen. Doch was tun, wenn gerade nichts auf der Agenda steht? Wenn keine Exklusiv-Veröffentlichung aktuell ist? Ein Coup muss her. Ein gekonnt lancierter PR-Gag, eine fingierte Sensation, die das Rad der Medien in Bewegung setzt und Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit schafft. PR-Gag – Alles nur ein Spaß, oder doch nicht? weiterlesen

Please follow and like us:

Taking a big bite out of the Big Apple

Ich lebe inzwischen seit fast zwei Monaten in New York. Während ich diesen Blogbeitrag schreibe, schneit es draußen schon wieder in großen Flocken vom Himmel – und das während es in Deutschland schon an die 20 Grad hat. Ja, ich wollte eigentlich für eine Weile in einem wärmeren Land wie Australien oder Südafrika leben. Dann bekam ich von Convensis das Angebot für ein paar Monate nach New York zu gehen und von dort aus zu arbeiten. „Ja!“, dachte ich „ich gehe nach New York. Der Sommer muss warten…“. Taking a big bite out of the Big Apple weiterlesen

Please follow and like us: