Archiv der Kategorie: Trend-Blog

Trends in der Gesundheitskommunikation

pexels-photo-204686Seit Apple 2014 das mobile Betriebssystem iOS 8 veröffentlicht hat, ist die Gesundheits-App „Health“ auf den neuen iPhones vorinstalliert. Doch nicht nur Apple hat das gesteigerte Interesse der jungen Bevölkerung an einer gesunden Ernährung und körperlicher Aktivität wahrgenommen – auch immer mehr Anbieter aus dem Gesundheitssektor setzen auf digitale Anwendungen und Social Media. Neben direkten Kommunikationsformen, wie ein Newsletter-Versand oder Presseevents, bieten diese den Vorteil, relevante Zielgruppen direkt und mit einer sehr großen Reichweite anzusprechen.  Wenn es Social Media schon in den 80er Jahren gegeben hätte, hätte man die rasante HIV-Verbreitung wahrscheinlich in Kürze mittels einer weltweiten Präventionskampagne bekämpfen können. Trends in der Gesundheitskommunikation weiterlesen

Please follow and like us:

auto motor und sport Kongress 2016 „Mobilität der Zukunft“

blog1„Erfrischt und gestärkt vom Frühstück mache ich mich auf den Weg zum Geschäftstermin in München. Ich öffne mein Auto mit dem Smartphone, steige ein. Sobald ich die Autobahn erreicht habe, lehne ich mich zurück, überlasse das Fahren meinem Auto und bereite mich auf meinen Geschäftstermin vor. auto motor und sport Kongress 2016 „Mobilität der Zukunft“ weiterlesen

Please follow and like us:

Das Telefon – Freund und Helfer im PR-Alltag

Telefon2Es fällt auf, dass immer mehr Mails geschrieben werden. „Natürlich“, werden Sie sagen, denn diese sind praktisch und schnell verfasst, aber sind sie wirklich immer das optimale Medium? Auch wenn sich viele Redakteure, wie zum Beispiel Daniel Erk von Business Punk, über die leidigen PR-Anrufe beschweren, möchte ich im Folgenden die PR-Seite der Medaille beleuchten und erklären warum ich Telefonate trotzdem für wichtig halte.

– von Julia Mayer-Rosa –
Das Telefon – Freund und Helfer im PR-Alltag weiterlesen

Please follow and like us:

Fotocommunities: Pinterest vs. Instagram

Pinterest oder Instagram – das ist hier die Frage! Denn beides sind faszinierende Communities, in denen es eine Vielzahl von Bildern zu bestaunen gibt. Aber was sind die Vor- und Nachteile und für welchen Zweck eignet sich welche Plattform?

– von Julia Mayer-Rosa –
Fotocommunities: Pinterest vs. Instagram weiterlesen

Please follow and like us:

Fazit der 48. Mercedes-Benz-Social Media Night

pizzaAm Mittwoch war es wieder soweit: Der Social Media Club Stuttgart lud in das Mercedes-Benz Museum zum Vortrag ein. Per Livestream konnten auch die Daheimgebliebenen den Rednern lauschen und an der Twitterwall mitdiskutieren. So haben wir von Convensis auch das Streaming-Ticket genutzt und, mit Pizza gestärkt, die Vorträge verfolgt. Zu Gast waren an diesem Abend Marc Stöcker von mindrevolution und Tobias Spörer von elbkind GmbH.

– von Laura Matz –
Fazit der 48. Mercedes-Benz-Social Media Night weiterlesen

Please follow and like us:

Privat ist das neue öffentlich: Wie Periscope die (Unternehmens-) Kommunikation verändert

Die Zeiten, in denen man entweder ein Mitglied der Rolling Stones oder der Hauptdarsteller in einem Hollywood-Blockbuster sein musste, um ein Millionen-Publikum zu erreichen, sind schon lange passé: Die „Generation YouTube“ lebt heute selbstbewusst in einer Welt, in der beinahe jeder seine eigenen Botschaften auf eine breite Masse loslassen kann – so trivial diese auch manchmal sein mögen. Daher ist es nur folgerichtig, dass mit Periscope seit wenigen Monaten ein neuer Dienst auf dem Markt ist, der die Grenzen zwischen Sender und Empfänger weiter verschwimmen lässt. Und prompt gehen Agenturen und Unternehmen auf die Suche nach dem passenden Verwendungszweck.

– von Andreas Eisfeld –

Privat ist das neue öffentlich: Wie Periscope die (Unternehmens-) Kommunikation verändert weiterlesen

Please follow and like us:

Verwendung von Twitter-Listen in der PR

twitter-793050_1280Ich liebe Listen. Ranglisten, To-Do-Listen, Inventurlisten oder Wunschlisten. Was sich in eine Liste packen lässt, liste ich auch auf. Neuerdings kenne ich auch die Twitter-Listen. Nie gehört? Nun, wie ich erfahren habe, gibt es gibt sie bereits seit 2009, mir hat sie aber bisher noch niemand ans Herz gelegt. Erst bei einer der letzten Mercedes Benz Social Media Nights in Stuttgart habe ich davon gehört und natürlich sofort nachgeforscht. Nur wenige nutzen sie bisher, was mich mit immer größerem Tweet-Aufkommen sehr überrascht. Denn wie viele andere Listen auch, können die Twitter-Listen sehr praktisch sein.

– Von Susanne Hencke –
Verwendung von Twitter-Listen in der PR weiterlesen

Please follow and like us:

Fazit der 3. Mercedes-Benz Digital Night Open Air

xyzWie jeden Monat in Stuttgart fand auch gestern wieder die Mercedes Benz Social Media Night statt, doch dieses Mal nicht in der Mercedes-Benz Welt, sondern Open Air! – wo derzeit sonst Kinofilme gezeigt werden, drehte sich gestern Abend alles um eine besondere Weltreise, die Entwicklung der Filmszene in Baden-Württemberg sowie zum Abschluss um die digitalen Trends im Hause Walt Disney.

– von Andreas Eisfeld & Julia Mayer-Rosa –
Fazit der 3. Mercedes-Benz Digital Night Open Air weiterlesen

Please follow and like us:

Ein bisschen Nostalgie muss sein: Das Geschäft mit den Retro-Marken

converse-814182_1280Die Nostalgie hat sich in den letzten Jahren von der ärztlichen Diagnose zum wahren Marketing-Trend entwickelt – Retro-Schick und vor allem einige Relikte der Generation Y sind wieder in. Es wird einem immer gesagt, dass man mit der Vergangenheit abschließen soll, aber wie man sehen kann gibt es Dinge, die man nicht vergessen möchte. Man versucht sich immer an gute Zeiten zu erinnern: Studien zeigen, dass viele Menschen in traurigen und schweren Zeiten eine nostalgische Gemütslage aufweisen. In solchen Momenten lieben wir es, an die Vergangenheit zu denken und lassen die positiven Erinnerungen als Selbstheilungsmittel wirken.
Ein bisschen Nostalgie muss sein: Das Geschäft mit den Retro-Marken weiterlesen

Please follow and like us:

Social Selling und Crowdfunding: Wie hat sich die 45. Social Media Night verkauft?

SocialMediaNight45Auch gestern war Convensis wieder auf der Social Media Night im Mercedes Benz Museum vertreten  – angekündigt waren ein Vortrag von Microsoft, der unter dem Titel „Wie Microsoft Social Selling intern lebt und Vertriebsteams mit Social Software unterstützt“ stand, eine Einblicke von Sven Franke in eine erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne.

Social Selling und Crowdfunding: Wie hat sich die 45. Social Media Night verkauft? weiterlesen

Please follow and like us: